Hallo! Wir benutzen auf unsere Webseite » Cookies «. Diese dienen dazu, das Laden der Bilder für Sie zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von » Cookies « zu.

Bestattungshaus Magera
Heute möchten wir Ihnen etwas ganz besonderes zeigen: Einen virtuellen kleinen Rundgang auf dem Friedhof Wieren. Schauen Sie sich die Fotos gerne an und erleben Sie den Friedhof noch näher ➡ https://goo.gl/uCFt7n ⬅. Wir wissen, dass es für die Mehrheit nicht gewöhnlich ist, auf einem Friedhof vorbeizuschauen. Gleichzeitig ist der Friedhof ein ganz wichtiger Teil des Lebens mit ebenso schönen Ecken und Kanten. Den Auftakt unserer Tour machen wir in Wieren, weitere folgen dann in regelmäßigen Abständen. Wir würden uns über Feedback und evtl. Vorschläge weiterer Friedhöfe freuen :-)
Wir freuen uns, bei der Dopper Aktion mitmachen zu dürfen :-) Sollten Sie in Suhlendorf auf der Durchreise sein, dann dürfen Sie bei uns gerne kostenlos Ihre Dopperflasche füllen. Natürlich gibt es dazu auch den Ein oder Anderen kleinen Snack und einen mit inbegriffenen "freudewedeln" von unserem Dackel Balu.
"Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott" Ein sehr tiefgreifender und in jeglicher Hinsicht sehr bewegender Film, sehens- und lesenswert. Mehr Infos auf: https://www.kino.de/diehuette/

Zu Gast waren wir bei einem Bestatter in Montijo (Portugal), was für ein spannender und interessanter Tag. Hier sind die Särge zum Beispiel mit einem Schlüssel versehen, den die Angehörigen mit nach Hause nehmen dürfen, auch eine interessante Idee, oder? Auch werden hier Verstorbene innerhalb von 48 Stunden beigesetzt, kaum vorzustellen hier in Deutschland aufgrund der hohen Bürokratie. Ganz lieben Dank, dass ihr liebe Agência Funerária Ramos so offen mit uns ins Gespräch gegangen seid und uns so vieles gezeigt habt. Wir grüßen euch ganz herzlich aus Deutschland.

Denken wir an Muttertag auch an alle Mütter, die nicht mehr bei uns auf Erden sind und verbringen Sie den Tag bei Bedarf so, wie Sie ihn auch zu Lebzeiten mit Ihrer Mutter verbracht haben. Wenn Ihnen danach ist, flanieren Sie durch den Wald, malen Sie ein Herz, backen Sie den Lieblingskuchen, basteln Sie ein Schiffchen oder wonach Ihnen auch immer sein mag. Da werden sich die Mütter bestimmt freuen, als längst Verstorbene mal wieder im Mittelpunkt zu stehen <3 Zum Ausklang möchten wir Ihnen das Gedicht von Henry Scott mit auf den Weg geben: Der Tod ist nichts, ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen. Ich bin ich, ihr seid ihr. Das, was ich für euch war, bin ich immer noch. Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt. Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt. Gebraucht keine andere Redeweise, seid nicht feierlich oder traurig. Lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben. Betet, lacht, denkt an mich, betet für mich, damit mein Name ausgesprochen wird, so wie es immer war, ohne irgendeine besondere Betonung, ohne die Spur eines Schattens. Das Leben bedeutet das, was es immer war. Der Faden ist nicht durchschnitten. Weshalb soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein, nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin? Ich bin nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Weges.

Seite 6 von 14


Jederzeit für Sie da!

Sie erreichen uns persönlich während der Bürozeiten von Montag bis Freitag zwischen 09.00 - 15.00 Uhr. Außerhalb unserer Bürozeiten sind wir Tag und Nacht in unserem telefonischen Bereitschaftsdienst unter (05820) 970 99 33 für Sie erreichbar.


Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter an, um regelmäßig über Veranstaltungen und Aktuelles informiert zu werden.

Haben Sie Fragen, Ideen oder Anregungen?

...dann freuen wir uns über Ihre Mail. Nutzen Sie hierfür doch gerne unser Kontaktformular.

Eingetragener Mitgliedsbetrieb der Handwerkskammer Braunschweig Lüneburg Stade
Handwerk die Wirtschaftsmacht. Von Nebenan.
Logo des Bundesverbands Deutscher Bestatter e. V.
Mitglied beim Bestatterverband Niedersachsen e.V.
Partner der Deutschen Treuhand AG
Partner der ADELTA.FINANZ AG – HinterbliebenenService